Peanut Butter Christmas Trees

  • 60 min
  • Kuchen und Desserts, Vegetarische Gerichte
Video anschauen

Weihnachtszeit

Diese cremigen Peanut Butter Christmas Trees sind die perfekte Ergänzung für euren Plätzchenteller ­čÄä Innen soft, außen knackig - damit überzeugt ihr auch den letzten Weihnachtsmuffel!

Zutaten Erdnussbutterriegel

  • 100 g brauner Zucker
  • 170 g Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 190 g cremige Erdnussbutter
  • 60 g zerkleinerte Brezeln
  • 100 g Haferflocken
  • 55 g M├╝sli nach Wahl

Zutaten Schokoladen├╝berzug

  • 130 g Zartbitterschokolade
  • 125 g cremige Erdnussbutter

Zutaten Dekoration

  • 120 g Puderzucker
  • 1 1/2 EL Milch
  • 1ÔÇô2 Tropfen gr├╝ne Lebensmittelfarbe
  • Streusel nach Wahl

Zubereitung:

  • Den Zucker zusammen mit dem Ahornsirup in einem Topf erhitzen, sobald sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, die Maße vom Herd nehmen und die Erdnussbutter dazugeben.
  • Brezeln, Haferflocken und Müsli in einen Multizerkleinerer geben und staubfein pürieren. Zur Erdnussbuttermaße geben und verrühren.
  • Eine Auflaufform 10 x18 cm mit Backpapier auslegen und die Maße darauf verteilen.
  • Nun die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen lassen. Die Erdnussbutter dazugeben und verrühren. Schnell auf die Müslimaße geben und gleichmäßig verteilen. Für mind. 30
  • Minuten in den Kühlschrank geben.
  • Für die Garnitur Puderzucker mit der Lebensmittelfarbe vermengen.
  • Die Erdnussbutterriegel aus der Auflaufform nehmen und in Tannenbaumform schneiden.
  • Nun den Puderzucker sowie die Streusel darauf als Dekoration verteilen.